Seite teilenzur Mobilversion

Zahnerhaltung

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Zahnerhaltung auch konservierende Zahnheilkunde genannt und der Prophylaxe. Durch die modernen Compositmaterialien können durch Karies geschädigte Zähne
hochwertig undlangfristig mit ästhetischen „weißen“ Füllungen versorgt werden. Dies geschieht mittels minimalinvasiven und zahnsubstanzschonenden Präparationstechniken, Verwendung von Lupenbrille und Ultraschalltechnik. Ebenfalls lassen sich mit diesen Materialien Zahnumformungen und Lückenschlüsse bewerkstelligen ohne die Zähne massiv zu beschleifen.

Sollten kariöse Defekte einen Zahn so tief zerstört haben, daß er massiv Schmerzen bereitet, so ist dieser Zahn in der Regel durch eine sogenannte Wurzelbehandlung zu erhalten. Mittels Lupenbrille, moderner Meßtechnik und speziellen Instrumenten lassen sich gute Erfolge und der Erhalt des Zahnes erzielen.



Zurück zur Leistungsübersicht